Der Spitzensport ist zurück beim TSV Birkenau

Unter diesem Titel wurde am 28.05.2024 ein Presseartikel der Diesbach Medien über das bevorstehende sportliche Highlight des Handballjahres veröffentlicht. Dabei wurde auf das Jubiläumsspiel zu Ehren der Meistermannschaften der Jahre 1964 und 1974 hingewiesen, bei dem am 27.07.2024 in der Langenberghalle die Bundesligamannschaft von Frisch Auf Göppingen auf eine Regionalauswahl trifft.

Zum kompletten Presseartikel bitte hier klicken:

Quelle: Diesbach Medien

Sitzung des Vorstandes am 23.05.2024

Nach der Eröffnung der Sitzung wurde zunächst das Protokoll der letzten Sitzung freigegeben. Im Anschluss wurden zwei Tagesordnungspunkte zu Steuerthemen beraten.

Der größte Themenblock an diesem Abend war das bevorstehende Jubiläumsspiel am 27.07.2024 mit Ehrung der Meistermannschaften von 1964 und 1974. Hier berichteten die beiden Mitorganisatoren Roland Weber und Eugen Berbner über den Stand der Vorbereitungen. Es werden noch Helfer benötigt, um die sich alle Vorstandsmitglieder bemühen.

Auch die neue Saison der aktiven Handballer war ein Thema der Sitzung. Roland Weber nahm als Vertreter des Fördervereins an einem Gespräch mit der Führung des TSV Hauptvereins und der sportlichen Leitung, sowie dem neuen Trainer der 1. Herrenmannschaft, teil.

Zum Abschluss wurde noch administrative Themen wie die Dokumentenverwaltung , die Führung der Mitgliederliste und die anstehenden runden Geburtstage abgestimmt.

Sitzung des Vorstandes am 20.02.2024

In der letzten Sitzung des Vorstandes wurde zunächst die Tagesordnung der Mitgliederversammlung abgestimmt und die Durchführung der Sitzung geplant. In diesem Zusammenhang wurde sich anschließend über die aktuelle Mitgliederentwicklung ausgetauscht.

Danach stand die sportliche Situation der ersten Mannschaft im Vordergrund. Der 1. Vorsitzende Roland Weber berichtetet über seine Gespräche mit den Verantwortlichen des Hauptvereins.

Das geplante Jubiläumsspiel am 27.07.2024 das der Förderverein organisiert und ausrichtet wurde im Anschluss besprochen. Zur Organisation des Spiels wurde ein Organisationsteam zusammengestellt. Hier berichtete erneut der 1. Vorsitzende zusammen mit dem Schriftführer Eugen Berbner über den Stand der Planung aus dem Orga-Team.

Abschließend wurden noch die anstehenden runden Geburtstage abgestimmt.

Die Mitgliederentwicklung des Fördervereins seit 2016

Nachfolgend ein paar Zahlen und Fakten zur Entwicklung der Mitgliedszahlen seit dem Jahr 2016

Der Förderverein hatte im Jahr 2016 die Anzahl von 39 Mitgliedern. Seit 2016 sind 34 Personen dem Förderverein beigetreten, allerdings haben auch 5 Personen den Verein verlassen. Hinzu kommen noch 5 Mitglieder die leider in dieser Zeit verstorben sind. Insgesamt konnte damit die Mitgliederzahl zum Ende des Jahres 2023 auf 63 erhöht werden.

Seit dem Jahr 2016 wird durch den Förderverein nicht mehr ausschließlich die erste Herrenmannschaft unterstützt, sondern auch die 2. Mannschaft so wie insbesondere die Jugendmannschaften.

Da die Mitgliedsbeiträge die wichtigste Einnahmebeschaffung des Fördervereins ist, aber damit auch der wichtigste Unterstützer der Handballmannschaften, hoffen wir auf weitere Unterstützer unseres Fördervereins.

Sitzung des Vorstandes am 09.11.2023

Die Vorstandssitzung wurde vorwiegend dazu genutzt, die Planung zum bevorstehenden Jubiläumsspiel am 27.07.2024 vorangetrieben. Aber auch ein paar weitere Punkte wurden abgestimmt.

So möchte der Förderverein eine Würdigung verdienter Spieler der 1. Mannschaft durch freien Eintritt bei Heimspielen der Herrenmannschaften. In einer kommenden Sitzung sollen entsprechende Kriterien für die Saison 2024/2025 festgelegt.

Auch anstehende Mitgliederversammlung wurde beraten und vorbereitet. Zeit und Ort wurden ebenso wie die Tagesordnung festgelegt. Sie wird am 21.03.2024 um 19 Uhr im Foyer der Langenberghalle stattfinden.

Darüber hinaus gab es den üblichen Bericht der Schatzmeisterin und die Abstimmung der anstehenden Geburtstage.

Sitzung des Vorstandes am 27.09.2023

In dieser Sitzung des Vorstandes wurden wieder einige Themen abgearbeitet. So wurde das Protokoll der Mitgliederversammlung und die darin beschlossene Satzungsänderung umgesetzt.

Es folgte ein Kassenbericht der Schatzmeisterin.

Der Großteil der Sitzung wurde über das anstehende Großereignis in 2024 beraten. Ein geplantes Jubiläumsspiel für die Meistermannschaften von 1964 und 1974 ,das der Förderverein ausrichten möchte, bedeutet einen großen Planungsaufwand.

Abschließend wurden die anstehenden Geburtstage abgestimmt.

Fanartikel der TSV Falken

Die Herrenabteilung des TSV Birkenau hat für die Fans und Freunde der Herrenmannschaften eine Basecap und einen Fischerhut mit Falken Emblem erstellt und bietet diese zum Verkauf an. Die Cap kann zum Preis von 26,50 € erworben werden. Der Fischerhut für 13,50 €. Es sind derzeit noch 19 Caps und 5 Hüte vorhanden. Interessenten können Ihre Bestellung über den Facebook Account TSV Falken | Facebook oder den Instagram Account TSV Birkenau (@tsvbirkenau) • Instagram-Fotos und -Videos abgeben.

Basecap „Falken“ 26,50€

Fischerhut „Falken“ 13,50 €

Einladung zur Mitgliederversammlung

Die Mitglieder des Fördervereins sind herzlich zur jährlichen Mitgliederversammlung am 23.03.2023 um 19 Uhr im Gasthaus „Taj Mahal“ in Birkenau eingeladen. Siehe beigefügte Einladung.

Frohe Weihnachten 2022

Der Förderverein des TSV Birkenau e.V. wünscht allen Mitgliedern und Freunden des TSV Birkenau ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest!